Wir suchen ab sofort für das St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof Pflgefachkräfte für unsere gynäkologische Station.

Das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof versorgt jährlich über 74.000 Patienten und ist mit über 500 Betten das größte katholische Krankenhaus in Berlin. Zu den medizinischen Schwerpunkten gehören die Kinder- und Jugendmedizin, die Kinderchirurgie, die seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen sowie die Geburtshilfe (2022 ca. 4.100 Geburten).

Ihre Aufgaben

  • Sie stellen die Pflegequalität in einem multiprofessionellen Behandlungsteam sicher und führen eine präzise und sorgfältige Dokumentation Ihrer geleisteten Tätigkeiten
  • Sie gestalten Arbeitsprozesse im Team und wirken bei der Weiterentwicklung pflegerischer Konzepte mit

Über Sie

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (d/w/m)
  • Einfühlsamkeit gegenüber den Ihnen anvertrauten Familien und deren Angehörigen und eine zugewandte Kommunikation sind für Sie elementare Bestandteile Ihrer täglichen Arbeit
  • Sie sind einer interdisziplinären Zusammenarbeit gegenüber aufgeschlossen

Ihre Vorteile

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem wunderbaren Krankenhaus
  • Spannende neue Aufgaben und strukturierte Einarbeitung durch Ihre Kolleg:innen
  • Voll- oder Teilzeit? Machen Sie so, wie es zu Ihnen passt!
  • tarifliche Bezahlung mit Weihnachtsgeld, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und allem, was dazugehört
  • bis zu 40 Tage Urlaub bei Wechselschichtarbeit
  • Ein monatlicher Zuschuss zum BVG Deutschland Ticket & Zuschuss für den UrbanSportsClub
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing - Steuern sparen durch Entgeltumwandlung
  • viele exklusive Mitarbeiterrabatte für große Marken

Klingt wie für Sie gemacht?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an:

Susanne Rosenmüller, 030-7882 4216

St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof,

Wüsthoffstraße 15 in 12101 Berlin

 

Als christlicher Träger mit katholischer Prägung begrüßen wir Vielfalt und Chancengleichheit in unserem Team und ermutigen Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität, sich bei uns zu bewerben. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.